Google Fit App

Die offizielle Google Fit App bekommt ein Update verpasst. Die App, die das Fitness-Zentrum in der Google-Welt darstellen soll, ebenfalls für Android Wear verfügbar, ist in einer neuen Version erschienen, die eine Menge an Neuerungen an den Start bringt.

Google Fit App Update mit Kilometer- und Kalorie-Zähler

Unter anderem schätzt die App nun die, in Workouts oder während des Tages zurückgelegten, Kilometer und passend dazu die ungefähren Kalorien, die Sie mit der Bewegung verbraucht haben. Um diese Funktion freizuschalten und genaue Schätzungen möglich zu machen, müssen Sie ihr Google Fit-Profil um Geschlecht, Alter und Gewicht ergänzen.

Weiter bringt das Update eine schickere und übersichtlichere Ansicht über Ihre bisherigen Fitness-Aktivitäten. So können Sie einfacher verfolgen, wie Sie sich so sportlich machen und wie der bisherige Verlauf Ihrer Aktivitäten fortgeschritten ist.Android Fit App Übersicht

Zuletzt kommt die Google Fit App nun mit einem Widget für den Android-Homescreen, so haben Sie die Ihre Fit-Daten immer im Blick. Nutzer von Smartwatches mit Android Wear bringt das Update ein nettes Watchface, samt Sport-Daten und Zeigeruhr. Hier gehts zur Google Fit App im Play-Store.

Keine Kommentare

Antworten